Manager HR Analytics (m/w/d) - Hanau

Die FR Recruitment GmbH ist ein exklusiv auf anspruchsvolle HR-Positionen spezialisiertes Personalberatungshaus.

Für unseren Mandanten, den Technologie-Konzern Heraeus, mit 12.400 Mitarbeitern in rund 40 Ländern ein sehr erfolgreicher Global Player, suchen wir Sie als Manager HR Analytics (m/w/d).

Ihre Aufgaben:

  • Zukunftsorientierte Weiterentwicklung des Controlling-Instrumentariums und des HR-KPI & Analytics Frameworks
  • Unterstützung bei der Definition, Entwicklung und kontinuierlichen Optimierung von weltweiten HR-Controlling Standardprozessen
  • Eigenverantwortliche Durchführung von Aufgaben im Personalcontrolling, einschließlich der Erstellung von regelmäßigen als auch ad-hoc Auswertungen für Personalabteilung, Management und Betriebsrat sowie für externe Partner und Institutionen
  • Sicherstellung der operativen Verfügbarkeit korrekter personalwirtschaftlicher Daten und des Prozess-Verständnisses bei den operativen Einheiten
  • Unterstützung der HR-Fachbereiche bei der Analyse und Definition von Anforderungen bezüglich HR-Reporting & Analytics im Rahmen von Projekten
  • Übernahme von Managementaufgaben in der Teilprojekt- oder Projektleitung bei der Einführung globaler HR-Controlling & Analytics Anwendungen (inklusive Steuerung externer Implementierungspartner)

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, Controlling oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung, vorzugsweise im HR-Umfeld
  • Hervorragende Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit IT-Systemen, insbesondere Business Intelligence, Reporting Lösungen sowie MS Office-Anwendungen; Erfahrung mit HR-Analytics und Cloud HR-Anwendungen (z.B. SuccessFactors, Workday) ist wünschenswert
  • Ausgeprägte analytische und betriebswirtschaftliche Fähigkeiten mit strukturierter Arbeitsweise auch unter Zeitdruck
  • Service- und Teamorientierung, gepaart mit Kommunikationsstärke und der Fähigkeit, komplexe Sachverhalte empfängergerecht aufzubereiten
  • Positive Ausstrahlung, verbindliches und professionelles Auftreten, verbunden mit hoher Beratungskompetenz
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Reisen sowie interkulturelle Kompetenz