Personalleiter (m/w/d) - Leer / Ostfriesland

Wir vermitteln HR-Fach- und Führungskräfte - in Festanstellung oder als Interim Manager. Im Kundenauftrag suchen wir im Rahmen einer geregelten Nachfolge für die ELV/eQ-3-Gruppe einen Personalleiter (m/w/d). Ein wesentliches Ziel der Rolle ist es, das Personalmanagement auf eine neue Ebene zu führen, um dadurch Wachstum und Kultur der Organisation proaktiv mitzugestalten.

Die ELV-/eQ-3-Gruppe, ein wirtschaftlich sehr erfolgreich aufgestellter und stetig wachsender Marktführer im Bereich Home Control und Consumer Electronics.Das innovative und inhabergeführte Unternehmen ist geprägt von großer Nachhaltigkeit und einer strategischen Führung mit langfristiger Orientierung.

Ihre Aufgaben:

  • Leitung der HR-Funktion inkl. Budgetverantwortung
  • Erarbeitung und Umsetzung einer nachhaltigen „HR-Roadmap“
  • Überprüfung und Optimierung der HR-Standards, -Prozesse und -Systeme
  • Beratung der Geschäftsleitung und der Top-Führungskräfte als oberster HR Business Partner (m/w/d) in allen HR-relevanten Themenstellungen, u. a. der Organisationsentwicklung
  • HR-seitige Unterstützung des angestrebten Wachstums durch zielgerichtetes Personalmarketing, Personalbeschaffungsmaßnahmen und eine progressive Personalentwicklung
  • Weiterführung einer partnerschaftlichen Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat auf fairer Augenhöhe
  • Führung und Weiterentwicklung des HR-Teams
  • Auswahl, (Weiter-)Entwicklung und Steuerung externer Partnerschaften

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Wirtschafts- oder Sozialwissenschaften, Wirtschaftspsychologie oder eine vergleichbare akademische Qualifikation und langjährige Erfahrung als Führungskraft und HR-Sparringspartner (m/w/d) von Geschäftsleitungen, idealerweise aus einem inhaber- bzw. familiengeführten Umfeld
  • Umfangreiche Erfahrungen in der HR-seitigen Mitgestaltung von Wachstum und Organisationskultur und der Steuerung von Veränderungen
  • Tiefgehende Kenntnisse in allen transaktionalen HR-Prozessen inkl. Entgeltabrechnung
  • Umfassende Erfahrung in Leitung und Umsetzung von HR-Projekten
  • Ausgeprägte technische Affinität sehr von Vorteil
  • Hohe Beratungs- und Moderationskompetenz
  • Sehr gute(s) Einfühlungsvermögen und soziale Kompetenz; einbindender Führungsstil sowie Pragmatismus und konsequente Ergebnisorientierung

Ihr Gewinn:

Unser Mandant ermöglicht Ihnen eine langfristige Perspektive in einem wirtschaftlich erfolgreichen und kontinuierlich wachsenden Unternehmen, das HR-seitig viele Ansätze für eine aktive Gestaltung bietet, u. a. in der Organisations- und Personalentwicklung. Gleichzeitig eröffnet sich hier die Chance, die HR-Funktion in ihrer Positionierung als nachgefragtem Business Partner für Management und Führungskräfte weiter zu entwickeln.

Diese Rolle eröffnet die Möglichkeit, mit langfristiger Orientierung eine bedeutende, persönliche Marke zu setzen und das weitere Wachstum des Unternehmens und die Internationalisierung mitzuprägen. Dabei können Sie von kurzen Wegen, Pragmatismus und einem sehr geschätzten persönlichen Austausch profitieren.